Fotografie, Grefrath, Niederrhein, Winter
Schreibe einen Kommentar

Deutschland versinkt im Schnee

Schon Wochen vor Weihnachten war der Schnee da. Und genau zu Weihnachten, machte er die Fortbewegung am Niederrhein ähnlich schwer, wie vor 24 Jahren im Jahre 1986. Schon damals fuhren sich etliche Autos fest, der Schnee war in meiner Erinnerung noch höher und man wusste auch damals nicht, wohin mit den Massen. Das Spazierengehen macht Spaß, denn selbst der flache Acker macht sich gut bei tiefstehender Sonne und sieht schneebedeckt schöner und interessanter aus, als je zuvor.

Fotoschulung Naturfotografie >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.