Alle Artikel in: Musik

Musik von klassischem Jazz bis Pop

Al Jarreau begeistert in Kölner Philharmonie

Al Jarreau ist so lebendig wie in den 80ern. In die Kölner Philharmonie lässt man nicht jeden auftreten und Al Jarreau war ein absoluter Lichtblick in dieser musikalisch so perfekten Umgebung von etwa 2.000 Besuchern. Al Jarreau begeistert Als Al Jarreau auf die Bühne tritt und winkt, empfangen ihn Fans und offene Musikbegeisterte mit tosendem Applaus. Bescheiden bringt Al Jarreau Altes wie Improvisiertes kraftvoll im Wechsel von leise und laut, sensibel und aggressiv, immer wunderschön …mehr…

Depeche Mode in Concert (Düsseldorf)

Da war es also, das große Konzert in Düsseldorf, starring Depeche Mode vor 50.000 Zuschauern. Die Düsseldorfer Arena war der Ort des Geschehens und wir waren dabei, weil wir Karten für das Konzert in 2009 erstanden hatten. Der Gallenblasentumor hatte das Konzert dann auf den 27.02. 2010 verlegt und Dave sah abgemagert und mitgenommen aus. Er und seine engsten Mitstreiter Martin L. Gore und David Fletcher lieferten ein professionelles Konzert mit relativ spärlichem Bühnenbild/-licht. Es …mehr…

Norah Jones neues Album „The Fall“ – ein Flop

Nicht schlimm, wenn man als Künstler etwas Neues versucht, das ist lobenswert. Denn Künstler haben die Aufgabe, Ihrem Bauchgefühl zu folgen und sich reinzuhängen. Aber wenn man dann vom Jazz/Soul/R&B weg geht, nur um Bässe zu bringen und einfallslosen Pop, bei dem nicht mal mehr die Stimme rauskommt, dann hat man: EINEN MEGAFLOP gelandet. Das genau ist der Norah hier passiert. Das neue Album wird gelobt und dennoch bin ich der Meinung, daß es nicht …mehr…

Dianne Reeves neues Album „When You Know“

When You Know von Dianne Reeves ist eine CD voller Liebeslieder in allen Farben des Lebens. Wie immer im Jazz werden auch bekannte Titel neu interpretiert (Just my Imagination – The Temptations, Loving You – Minnie Ripperton). Aber auch neue Lieder der schwarzen Künstlerin sind dabei und sehr hörenswert. Auf der neuen CD, erschienen bei Blue Note, sind langsame und vor allem ruhige Stücke der Jazz-Vokalistin zu hören. Frühere Scheiben erschienen mir oft sehr unruhig …mehr…

Tauschbörse und Musikindustrie

Kommentiert wurde das harte Urteil gegen die Betreiber der Tauschbörse „Pirate Bay“ von Seiten der Musikindustrie. Die Haftstrafen wurde von Vertretern der Musikindustrie als Erfolg gewertet. Man habe in der Musikindustrie durch die Tauschbörsen ein Drittel aller Jobs verloren, so einer der Verantwortlichen. Damit vergibt die Musikindustrie alle Chancen auf Einsicht in die wirklichen Ursachen. Jahrzehntelang hatten die Musikindustrie und der Handel für CDs völlig überzogene Preise verlangt. Ich persönlich halte diese Tatsache für die …mehr…

Genialste CD der vergangenen Jahre

Eine der genialsten CDs der vergangen Jahre ist erschienen: „Fingerprints“ von Peter Frampton. Der unübertroffene Gitarrist Peter Frampton spielt energiegeladen jung wie eh und je. Er hat nichts verloren, eher gewonnen an Reife, Harmonie, Cross-Over. Manchmal vergisst man ob es ich um Pop, Rock, Latin oder Jazz handelt. Die Scheibe ist einfach genial und hörenswert. Absoluter Tip! Sofort kaufen! Reinhören, schwelgen in vergangen Zeiten, in neuen Zeiten, in Grooves, Gitrarren-Cross-Over, träumen, sich finden…. Ich hätte …mehr…

Almost Famous

Irgendwann lief der Film „Almost Famous“ im Fernsehen und zog mich in seinen Bann. Dann hatte ich ihn wieder etwas aus den Augen verloren, aber vor einer Woche dachte ich: wo hast Du den aufgezeichnet? Und ich fand heraus, daß er nicht aufzufinden war. Das ist kein Wunder bei meiner (Un-) Ordnung, aber ich habe ihn im Internet bestellt und zwar gleich in der 2 DVD-Version. Das war Glück, denn diese Version hat die längere …mehr…