Alle Artikel in: Budo

Budo ist Kampfkunst. Man versteht darunter u.a. Aikido, TaiChi, Karate, Judo. Bushido

Aikido in Anrath bei Krefeld

Aufmerksame Leser wissen, daß meine Frau und ich Aikido trainieren. Alle Menschen die gerne Aikido mit uns üben wollen, sind herzlich dazu eingeladen mit uns in Anrath zu trainieren. Anrath liegt in der Nähe von Kempen, Tönisvorst, Krefeld, Grefrath, Süchteln, Viersen, Hinsbeck, Lobberich, Nettetal und ist von diesen Orten aus relativ einfach zu erreichen. Was ist Aikido? Aikido fällt unter den großen Oberbegriff Budo. Dieser Begriff wird gerne mit „Martial Arts“ in Englische und mit …mehr…

Ghost Dog – komplexer Film

Der Film „Ghost Dog“ interessiert nicht nur, wenn man das Hagakure kennt oder kennen lernen möchte. Auch nicht nur, wenn man Aikido oder Budo ausübt. Es ist ein sehr komplexer Film über Werte, Meinungen, Sichtweisen und das Leben und den Tod. Mag man hin und hergerissen sein, was japanische Sichtweisen im heutigen Leben zu bedeuten haben, so merkt man schnell beim Betrachten des Filmes, wie richtig auch heute noch einige der Philosophien aus dem Hagakure …mehr…

Eine Filmempfehlung für Budoka/Aikidoka

Ein sehr einfühlsamer Film aus Japan dürfte alle Budoka und Aikidoka mit Interesse an japanischer Geschichte erfreuen: Twilight Samurai (Samurai der Dämmerung). Die Geschichte handelt von einem Samurai niedrigen Ranges, der mit seinen beiden Töchtern und seiner senilen Mutter ein bescheidenes Dasein fristet. Der Film ist ein sehr ästhetischer Film über Liebe, Hoffnung, Ehre und Aufgaben des Lebens. Wir haben ihn in japanischer Sprache mit deutschen Untertiteln gesehen, da so sehr viel mehr vom Gefühl …mehr…

Aufmerksamkeit im Leben – Masayuki Shimabukuro

Es ist erstaunlich was Budo so alles bewirkt, wenn es tiefgreifend gelehrt und ausgeübt wird. Meine Frau Geraldine und ich haben Aikido bei Esther-Sensei und Bruno-Sensei aus dem Kempener Tenshin Ryu gerlernt. Wie die beiden zu unserer Zeit in diesem Ryu so schön sagten (freies Zitat): „Am Anfang fängt man runterfallende Tassen auf.“. Im Laufe der Zeit steigert sich diese Art Aufmerksamkeit mehr und mehr. Man nimmt Probleme wahr, kann in einem Gesicht mehr lesen …mehr…

Aikido – Suburi

Ich habe mich ja oft gefragt, wo man ein bisschen Input über Waffentechniken (Suburi sind Stock- und Schwertübungen) im Aikido bekommen kann. Für alle Fans von Aikido und solche, die Aikido gerne einmal ansehen möchten, ist hier ein kleiner Ausschnitt von Aikido Suburi zu sehen. Aikido wird aber nicht nur, sondern auch mit Waffen geübt. Überhaupt ist Aikido eine sehr defensive Kampfkunst, die nur auf den ersten Blick ausschließlich mit Selbstverteidigung zu tun hat. Viele …mehr…

Buchtipp: Jorge Bucay „Komm ich erzähl dir eine Geschichte“

Stephan hat uns dieses Buch empfohlen. Die Geschichten kann jeder lesen oder verstehen. Tiefsinnige Geschichten über das Leben, die Gedanken, Vorurteile, Erlerntem, Fallen, Gewohnheiten, Ausbruch aus solchen und Spiritualität. Man kann die Geschichten lesen, vorlesen oder ihnen zuhören – z.B. vor dem Schlafengehen. Eine der schönsten Passagen lautet so (Zitat): „Du hast Hunger zu lernen Hunger zu wachsen Hunger zu wissen Hunger zu fliegen… Vielleicht bin ich heute die Brust die jene Milch gibt die …mehr…