Alles, Essen/Rezepte, Tipp!
Kommentare 2

Orangenpizza – Pizza mal anders

Beim Frisör hatte ich die Brigitte aufgeschlagen. Manchmal sind gute Fotostrecken drin – leider nicht in dieser Ausgabe. Diese angepasste und langweilige Art der Fotografie, wird das Magazin nicht nach vorne bringen. Ich hoffe einmal so eine Strecke fotografieren zu dürfen.

Hervorragend sind die meisten Rezepte in der Brigitte. In dieser Ausgabe ging es um Orange und es gab auch ein Rezept für Orangenpizza (Link siehe unten), welches mich in den Bann zog.

Um es vorweg zu nehmen: diese Pizza ist nicht zu toppen. Der Clou sind die süße Orangenmarmelade im Kontrast zu den Oliven und dem Schafkäse. Wer nicht offen ist etwas auszuprobieren, dem sei abgeraten. Er möge in der Langeweile versinken, die er sich ausgesucht hat. Wer offen ist für ein Experiment und etwas Neues, dem sei schon gesagt, daß er sich etwas Großartiges kochen wird. Fotos hier:

Brigitte Rezept Orangenpizza >>

2 Kommentare

  1. Claudia Kölbl sagt

    Hallo Peter,

    da ich keine genaue Vorstellung hatte wie eine Orangenpizza schmecken könnte, musste ich es natürlich ausprobieren. Eine wirklich interessante Kombination – wird aber nicht zu meinen Lieblingsgerichten zählen. Aber meine Neugierde wurde gestillt und ich weiß jetzt wie Orangenpizza schmeckt:-)
    Danke dafür!
    LG
    Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.