England, Essen/Rezepte, Filme & Fernsehen
Schreibe einen Kommentar

Jamie Oliver inspiriert mein Kochen

Jamie kocht Italien: Aus dem Herzen der italienischen Küche

Die Videos von Jamie Oliver inspirieren mich beim Kochen. Egal was der Mann zubereitet, ich bin immer sofort versucht, den Herd oder Ofen anzuschmeißen. Dieses Mal war es ein YouTube Video, welches mich aufhorchen ließ…

Jamie Oliver ist immer klasse

Was auch immer Jamie Oliver anpackt, es taugt dazu sofort nachgekocht zu werden. Was mich an seinen Rezepten besonders fasziniert, ist die Kürze der Vorbereitungszeit und der Kochzeit. Dazu kommt sein Charme und seine überzeugende Art einem zu vermitteln, dass das was er kocht hervorragend schmeckt. Besonders gerne sehe ich seine Videos im Original, sprich ohne Übersetzung. 

Video Fish Curry von Jamie Oliver

Die Pataks Zutaten habe ich bei Amazon bestellt. Hier die Amazon Links für hren Einkauf:

Ich habe diese Zutaten so für Sie zusammen gestellt, dass sie vom selben Anbieter geliefert werden. Dabei ist das Pataks Korma Paste nicht ganz dasselbe, wie es Jamie Oliver verwendet, aber das passt schon.

Für Jamies Rezept benötigen Sie noch den Reis (vorher mehrfach waschen gegen Schadstoffe), Fisch und Tomaten. Los gehts. Es schmeckt wirklich herrlich. Ich persönlich mag momentan kaum noch etwas essen, was nicht mit indischen Gewürzen zu tun hat. Die Pataks Rezepturen in Gläsern sind toll, die werden auch in England viel verwendet. 

Vegetarisches Rezpept

Statt des Fisches können Sie auch die Jackfrucht oder ähnliche Zutaten verwenden.  Die Jackfrucht (auch Jackfruit genannt) ist überaus schmackhaft und von der Konsistenz ähnlich zu Hähnchen. 

Jackfrucht bei Amazon >>>

Wohl bekomms!

Jamie kocht Italien: Aus dem Herzen der italienischen Küche

Jamie kocht Italien: Aus dem Herzen der italienischen Küche

Tipp: Das ist das neueste Jamie Oliver Kochbuch: Jamie kocht Italien. Super Buch!

Copyright Peter Roskothen – Fototrainer und Fotograf – Jamie Oliver inspiriert mein Kochen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.