Alles

Der beste Akkustaubsauger für zu Hause

Der beste Akkusauger für zu Hause - Deik EV 660

Ich suchte den besten Akkustaubsauger für unser zu Hause. Vorab muss ich erzählen, woher der Wunsch kommt und und weshalb wir mit unserem alten Akkusauger nicht mehr zufrieden waren:

Der beste Akkustaubsauger – Test

Wir hatten uns 2014 für einen Akkustaubsauger von AEG entschieden (AEG ECO Li 35 Ergorapido AG 18PLUS Handstaubsauger). Dieser Akkustaubsauger funktionierte einige Jahre gut, dann verließ ihn die Kraft. Die Akkus waren am Ende. Wir konnten zum Schluss nur noch etwa eine Minute lang saugen. Leider sind die Akkus nicht auswechselbar. Also ist der AEG am Schluß nur noch Elektronikschrott, der mühsam entsorgt werden muss und die Umwelt belastet. Warum es immer noch keine Pflicht ist, bei solchen Geräten einen austauschbaren Akku einzubauen ist mir ein Rätsel. Hallo Europa!

Wir suchten also den besten Akkustaubsauger für unser zu Hause ganz preiswert. Und wir fanden ihn bei Amazon durch gute Rezensionen als Bestseller. Das Gerät ist der Deik EV660 Akkustaubsauger. Er wird offenbar in Kalifornien entworfen, in China gefertigt und ist relativ preiswert. Für unter 90 Euro bekommt man ein Gerät mit starker Saugkraft, der sogar 30 Minuten durchhält. Leider ist auch hier der Akku nicht austauschbar:

Warum ein Akkusauger?

Dabei nutzen wir solch einen Akkusauger wirklich sehr regelmäßig. Oft ist es zu lästig den großen Staubsauger herauszuholen und anzuschließen. Da kommt ein Akkustaubsauger gerade recht, um mal eben den Dreck im Eingangsbereich, in der Küche oder auf der Treppe weg zu putzen. Auch für die Pflege des Automobils lässt sich solch ein kabelloser Sauger hervorragend nutzen.

Der Deik Akku hat 2.200 Milliampere und garantiert laut Hersteller eine Betriebsdauer von 30 Minuten. Wir haben eine Durchhalten von 30+ Minuten bei ganz gemischter Nutzung auf Laminat, Teppich, Auto (Matten, innen) und Fliesen festgestellt. Das reicht allemal. Den stationären Sauger soll das Akkugerät in unserem Falle nicht ersetzen. Auch ist natürlich ein Akkusauger nicht so stark, wie einer mit Kabel. Aber im Vergleich mit dem AEG ist dieser viel sträker. Der Testbericht im Auto:

Autoreinigung

Auch für die Autoreinigung kann man den Akku Staubsauger von Deik (EV 660) gut nutzen. Das was ein kabelgebundener Staubsauger nicht schafft – kleine Partikel die sich in die Fußmatten hinein gesetzt haben – schafft der Akkustaubsauger auch nicht. Da hilft nur das Ausklopfen der Fußmatten vor dem Saugen. Das Handteil schafft aber sehr gut den Dreck unter den Fußmatten hinter den Pedalen und auf den Sitzen. Die kleine schmale Düse, die beiliegt und genau wie der Pinsel in das Handteil eingesteckt werden kann, ist leider nicht lang genug, um in die Ritzen zu reichen. Dafür ist der Pinsel für das Handteil sehr gut nutzbar.

Weitere Details

Nach den 30 Minuten Gebrauch kann man den Akku-Staubsauger in einer praktischen Ladeeinrichtung immer wieder  aufladen. Leider ist das Einstellen nicht immer so einfach. Daran muss man sich gewöhnen. Ein Gelenk am Griff stellt sicher, dass man das Gerät zusammen klappen und platzsparend unterbringen kann. Die LEDs vorne an der Düse sind Standard bei Akkustaubsaugern und helfen bei leichter Dunkelheit auch wirklich Dreck auf dem Boden zu sehen. Der Staubsauger ist leicht und wiegt nur 2.3 Kilo. Angeblich hat er einen freundlichen Kundendienst, den wir aber noch nicht getestet haben und noch nicht testen mussten.

Das Geräte hat eine flache Bodendüse, welche gut unter die Möbel passt und tatsächlich sehr ordentlich bis in die Ecken saugt. Die rotierende Bürste in der Bodendüse kann man einschalten oder ausschalten. Es ist ein Motor in der Bodendüse angebracht, welcher elektrisch eingeschaltet oder ausgeschaltet wird. Die Richtung des Gerätes beim Saugen ist etwas schwer zu bestimmen, das war bei dem AEG Gerät besser. Beim AEG konnte man den Griff drehen und die Bodendüse folgte der Richtung. Dazu kommt das Problem, dass die Bodendüse sich immer mal wieder aufstellt und man diese mit dem Fuß vorne herunter drücken muss.

Man kann den Akkusauger aus der Führungsstange nehmen und ihn zusätzlich als Handgerät verwenden. Beigelegt ist eine schmale Düse und ein Pinsel für das Handgerät, die auch für die Autopflege praktisch sind. Düse und Pinsel kann man in dem Ladestandfuß unterbringen.

Video Deik EV 660

Vorteile Deik Akkusauger

  • Sehr hohe Saugleistung – Beste Leistung Akkusauger die ich kenne
  • Langer Akkubetrieb
  • Preiswert
  • Sehr gute Bedienung

Nachteile Deik Akkusauger

  • Saugfuß nicht immer am Boden aufliegend
  • Nicht ganz so einfach um die Ecken zu steuern
  • Etwas umständlich in den Ladeständer zu stellen
  • Schmale Handdüse zu kurz für tiefe Ritzen

Das sehr starke Saugergebnis und die lange Leistung in Kombination mit dem geringen Preis ergibt für den Deik EV 660 insgesamt vier von fünf Punkten.

Wir sind zufrieden und können das Gerät als unseren besten Akkustaubsauger für zu Hause nur empfehlen.

Tipp: Man sollte den Akkusauger nach dem etwa 2 stündigen Laden aus der Station nehmen. Das sollte die Lebensdauer des Akkus steigern. Ab und zu mal die volle Zeit nutzen, damit der Akku auch mal entladen wird. Das hilft auch Lithium Akkus.

Deik EV 660 bei Amazon >>

Lieferumfang

  • Deik Kabelloser Staubsauger
  • Elektrobürste
  • Ladestation
  • Bürste und für Handsauger
  • 1 Filter (plus 1 Ersatzfilter)
  • Bedienungsanleitung

Deik EV 660 Lieferumfang

Technische Daten

  • Deik EV660
  • 22.2 Volt (Herstellerangabe)
  • 110 Watt (Herstellerangabe)
  • Lautstärke 70dB (Herstellerangabe)
  • Abschaltbare rotierende Bürste in der Bodendüse
  • 2 Saugleistungen
  • Zusammengeklappt etwa 68cm hoch
  • Ladezeit etwa 2 Stunden
  • Akku nicht austauschbar

Angebot
Deik Staubsauger, Akku Staubsauger, 2 in 1 kabelloser Staubsauger (beutellos, 22,2 Volt 2200mAh Lithium-Power-Akku, Elektrobürste inkl. Zubehör), Schwarz
  • 2-in-1 Funktion: Der Deik EV 660 Staubsauger kann als Akkustick oder Handstaubsauger verwendet werden, Sie können den Akkusauger aus der Führungsstange nehmen und ihn als Handgerät verwenden. Immer und überall einsetzbar
  • Leistungsstarker 22,2 Volt 2200mAh Lithium PowerAkku: Der 2200mAh Akku garantiert eine lange Betriebsdauer bis zu 30 Min., starke Reinigungsleistung und hervorragende Ergebnisse für allen empfindlichen Bodenarten, bzw. Parkett und Teppich
  • Flexibel und platzsparend: Durch das dreigangige Gelenk ist der Deik EV-660 Akkustaubsauger so flexibel, dass Stuhl oder Tischbeine kein Hindernis darstellen und auch platzsparend. LED-Frontlicht an der Bodendüse: so bleibt kein Staub und Schmutz unerkannt und kann gründlich beseitigt
  • Ultraleicht und handlich: Ultraleichtes Gewicht für besonders müheloses Saugen. Keine Anstrengung mehr beim Saugen! Mit nur 2,32 kg ist der Deik EV 660 Akkustaubsauger ein echtes Leichtgewicht und dadurch extrem handlich
  • GARANTIE: Freundlicher Kundendienst, 30 Tage bedingungslose Geld-zurück-Garantie und 1 Jahre Qualitätsgarantie. Deik hat vollstes Vertrauen in seine Produkte und gewährleistet eine Garantie über 12 Monate