Fotografie, Kempen, Kultur, Kunst, Museum, Niederrhein, Technik, Tipp!
Kommentare 1

ABGEFAHREN – Fotoausstellung im Atelier-Moosgasse

Einladung zur Fotoausstellung Oktober 2007 Schon seit Jahren ist das Atelier-Moosgasse eine Institution in Kempen für Kunst und Ausstellungen. Das feine Atelier von Barbara Herrmann-Lange hat uns eingeladen, unsere Fotos in diesem wunderschönen Ambiente zu zeigen. Die Rahmungen, das Licht und vor allem die freundschaftliche und fachkräftige Begleitung von Barbara haben uns die Entscheidung zur Ausstellung in diesem Jahr sehr leicht gemacht. Schon lange hatten wir diese Idee, jedoch scheiterte es an der entsprechenden Zeit. Denn Auswahl, Vergrößerung, Rahmung, Einladung und der Druck von Plakaten sind ein enormer Aufwand, der nie oder selten im Verhältnis zu verkauften Abzügen steht. Aber auch die Miete und der Aufwand des Ateliers müssen unterstützt werden, denn wie sonst hat Kultur in Form von Malerei und Fotografie noch eine Chance? Für uns ist es deshalb eine besondere Ehre zu Gast zu sein bei Barbara im Atelier Moosgasse. Wir freuen uns besonders über zahlreiches Weitersagen, Weiterleiten der Einladung, Link auf diesen Artikel und den persönlichen Besuch!

LUST AUF KUNST?
AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG AM SONNTAG, 30.09.2007 VON 11:30 BIS 15:00 UHR IM ATELIER-MOOSGASSE IN KEMPEN. GEZEIGT WERDEN FARB- UND S/W-FOTOGRAFIEN VON GERALDINE & PETER ROSKOTHEN RUND UM DAS THEMA „ABGEFAHREN“. DIE AUSSTELLUNG LÄUFT WEITER IM OKTOBER ZU DEN „NORMALEN“ ÖFFNUNGSZEITEN. ALLE KUNST- & FOTOFREUNDE SIND HERZLICH EINGELADEN!

ATELIER-MOOSGASSE • MOOSGASSE 1 • KEMPEN • WWW.ATELIER-MOOSGASSE.DE
„NORMALE“ ÖFFNUNGSZEITEN: DI. – FR 15:00 – 18:00 • SA 11:00 – 14:00

1 Kommentare

  1. Holger Ehrlich sagt

    Das wäre ja ein echter Grund nach Kempen zu kommen, aber ich werde im Urlaub an der Nordsee sein. Und von dort bin ich nur sehr schwer wieder wegzubekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.