Alle Artikel mit dem Schlagwort: Selbstüberschätzung

Schäuble nicht mehr zu halten

Jetzt ist auch der Bundesfinanzminister Schäuble nicht mehr zu halten. Sein mangelnder Stil im Umgang mit Herrn Offer (bisheriger Pressesprecher), ist so von oben herab und miserabel, wie die gesamte arrogante Einstellung der Politik zu seinen Bürgern. Es spricht Bände wenn der Minister seinen Untergebenen in der Öffentlichkeit genießt, wie sein Mitarbeiter ins Lächerliche gezogen wird. Schäuble macht  es sichtlich Spaß Herrn Offer leiden zu sehen. Die Art und Weise sich über den langgedienten und …mehr…