Alle Artikel mit dem Schlagwort: Philosophie

Sehen

Sanft wie eine Blüte im September. Wer sieht heute noch richtig? Ist nicht der, der sehen kann klar im Nachteil? Haben wir in der Hetze des Tages das Sehen, Riechen, Schmecken, Hören, Fühlen und Erhalten völlig verlernt? Sehen wir noch die Werte, für die es sich lohnt hier zu sein? Verpassen wir nicht uns einzusetzen, wofür es sich wirklich lohnt? Viele definieren sich über das Höher, Schneller, Weiter, Kämpfen, Gewinnen, Siegen. Die wahren Werte liegen …mehr…

Aufmerksamkeit im Leben – Masayuki Shimabukuro

Es ist erstaunlich was Budo so alles bewirkt, wenn es tiefgreifend gelehrt und ausgeübt wird. Meine Frau Geraldine und ich haben Aikido bei Esther-Sensei und Bruno-Sensei aus dem Kempener Tenshin Ryu gerlernt. Wie die beiden zu unserer Zeit in diesem Ryu so schön sagten (freies Zitat): „Am Anfang fängt man runterfallende Tassen auf.“. Im Laufe der Zeit steigert sich diese Art Aufmerksamkeit mehr und mehr. Man nimmt Probleme wahr, kann in einem Gesicht mehr lesen …mehr…