Moral, Politik
Schreibe einen Kommentar

Frauenfeindlicher Brüderle (FDP)

Ob der FDP Galionsfigur Rainer Brüderle frauenfeindlich ist oder nicht, solche Bemerkungen macht man nicht und wenn man sie macht, dann geht man nicht drüber hinweg, sondern entschuldigt sich.

Mein Eindruck von Rainer Brüderle (FDP)

In diesem Rahmen bleibt festzustellen, welchen Eindruck Brüderle auf mich macht:

Einen äußerst arroganten, extrem frauenfeindlichen, überheblichen, frechen, extrem dummen Eindruck. Wie solche Menschen in die Politik dürfen ist mir unklar. Da könnte vor allem bei der Bevölkerung ein Umdenken statt finden und die Menschen könnten kapieren, dass solche Politiker keinen Einfluss haben dürfen, weil wir sonst verkehrt regiert werden. Nicht zu reden von dem super miserablen Beispiel für die Kinder und Jugendlichen, auch Erwachsenen, den solche Ellbogen-Politiker hinterlassen. Politiker müssen ein bisschen Etikette haben, Kultur haben und mit einem Beispiel voran gehen. Für mich ist die Galionsfigur Brüderle ein Zeichen, dass die FDP solche Typen schätzt oder keine anderen hat. So oder so ist die Partei damit völlig am Ende der Kultur, des Ansehens und der Intelligenz angekommen. Ein richtiger Versagerverein ist das.

Der Deutschlandfunk brachte ein Interview mit Frau Barbara Sichtermann zur Sexisumus-Debatte und Brüderle (Audio) >>

Meine Meinung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.