Kempen, Kultur, Kunst, Niederrhein
Schreibe einen Kommentar

Kunst in Kempen – Atelier Moosgasse

Bekanntlich findet man sehr viele Künstler in Kempen am Niederrhein. In der Moosgasse gibt es zwei interessante Adressen für Kunst: zum einen die Galerie Moosgasse mit Fotoausstellungen und Workshops. Zum anderen ein künstlerisches Kleinod von Barbara Herrmann-Lange, die hier arbeitet und ausstellt. In ihrem Atelier sind aber auch andere Künstler mit ihren Arbeiten vertreten – aktuell: neue Ölbilder und Holzskulpturen von Max Müller und Wandobjekte aus Stahl von Carmen Dietrich. Demnächst auch Fotografien von ???

Atelier Moosgasse zeigt Kunst in Kempen

Barbara Herrmann-Lange war über sehr lange Zeit auch für die Galerie Moosgasse zuständig, bis sie sich jetzt wieder auf Ihre eigene Kunst konzentrieren konnte. Heraus kommen Rahmen für die Präsentation aller Arten von Bildern, von wertvollen Kleinigkeiten und auch Dinge hinter Glas, die durch Magnete bewegt werden und ein immer neues, spielerisches und künstlerisches Eigenleben bekommen.

Man schaue einfach mal ins Fenster und gehe hinein in diese sehr harmonische Atmosphäre; lasse sich verführen zur Kunst. Es lohnt sich!

Die Fotos oben vermitteln eine ganz kleine Impression. Viel besser ist der eigene Besuch.

Atelier-Moosgasse Produzentengalerie
Barbara Herrmann-Lange
aktuelle Gastkünstler: Max Müller + Carmen Dietrich.
Moosgasse 1
47906 Kempen
0175/9933041

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.