Bananenrepublik Deutschland
Schreibe einen Kommentar

DSGVO – Deutsche Bundesregierung absolut unfähig

Die europäische DSGVO bedeutet, dass wir auf Webseiten nichts mehr dürfen, vor allem keine guten Geschäfte mehr machen. Ich komme zu dem Schluß, dass sowohl Europa als auch die deutsche Bundesregierung total unfähig ist.

Warum? Weil Sie nichts mehr dürfen: keine Videos mehr einbinden, keine Cookies mehr ohne Zustimmung, keine fremden Daten mehr, kein Google Analytics ohne Zustimmung, keine Kommentare mehr ohne ausdrückliche Zustimmung. Und so weiter.

Besonders betroffen sind kleine und mittlere Unternehmen, die Tage, Wochen und Monate mit diesem absoluten Quatsch verbringen. Dadurch wird nichts sicherer! Gar nichts. Die amerikanischen und anderen Nicht-EU-Länder dürfen weiterhin alles und werden wie in der Vergangenheit nicht mal korrigiert. Wir in Deutschland dürfen jetzt gar nichts mehr, weil in der Regierung keiner verstanden hat, oder verstehen möchte, was hier vor sich geht. 

Was das für Webseiten bedeuetet, die zum Beispiel hunderte von Videos eingebunden haben, brauche ich glaube ich nicht zu erwähnen. Die deutsche Bundesregierung müsste die DSGVO für Deutschland sofort stoppen oder einschränken. Aber da sitzen offenbar (meine Meinung) nur noch gehirnamputierte Juristen rum, die Ihren Kollegen das Abmahnwesen erleichtern möchten. Bananenrepublik Deutschland!

Meine Meinung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.