Alle Artikel in: Bär Bruno

Alles über den Bären, der von einem übereifrigen Jäger erschossen wurde.

Bruno der Bär im Fernsehen

Fern-Seher haben sehr schwere Zeiten. Die letzte Woche brachte keine wirklichen Highlights im deutschen Pantoffelkino. Trotz der Meinung der Teilnehmer, daß es doch wirklich nett und lustig gewesen wäre, hatte „Das perfekte Dinner“ aus Köln bei mir nur schlimme Gähnattacken produziert. Der „Marienhof“ und die „Verbotene Liebe“ drehten sich wie immer um die Egos aller Sandras, Carlos, Lilys und Marlons dieser Welt. Wäre nicht der Topkoch Olaf Niemeier aus dem Fusion in Hamburg gewesen, der …mehr…

Bruno sollte wenigstens etwas verändern

Der tote Bruno sollte wenigstens in unserem Denken und Handeln etwas verändern, so finde ich. Dabei kann man nie etwas tun, ohne etwas in die Hände zu nehmen. Trotz Fußballweltmeisterschaft kann man sich aufraffen und den Herren Ministern mal seine Meinung schreiben. PRO REGENWALD für Bruno den Bären Die Initiative PRO REGENWALD hat eine Seite eingerichtet, mit deren Hilfe man einen Brief an die Herren Stoiber, Schnappauf und Gabriel senden kann. Damit kann man seine …mehr…

Bruno wurde getötet – abgeschossen

Bär Bruno, der sich durch seine so natürliche Art und Weise in viele Herzen geschlossen hatte, ist erschossen worden. Jäger die ihren Auftrag ernst nahmen und auch wieder nichts verstanden, haben ihn umgelegt. Welche Gefahr Bruno darstellte wissen wir nicht so genau. Er wurde nicht von Menschen in die Enge getrieben. Aber der Mensch ist doof und tötet was er nicht einschätzen und domestizieren kann, tötet aus Angst. Die Frage bleibt: wer gibt den Abschuss …mehr…

Braunbär Bruno

Wirklich aufregend ist das ganze Gezerre um unseren Heimkehrer Bruno. Keiner möchte ihm begegnen, weil er so blutrünstig ist und sich Nahrung in den Hühnerställen, auf Wiesen und im Wald sucht. Gut das machen Bären ja schon mal. Ganz schön clever ist er auch im Umgang mit dem Menschen, sonst würde man ihn ja längst gestellt haben. Inzwischen versucht man sogar Spezialfallen aus den USA, um Brunchen zu fangen. Und finnische Jäger wurden engagiert, um …mehr…