Alle Artikel in: Kommerz

Kommerz, Konsum, Kapitalismus, Geld

Classic Days auf Schloss Dyck – Nie wieder!

Was kann man erwarten von den Classic Days auf Schloss Dyck? Ich möchte eine dringende Gewinnwarnung gegen den Event aussprechen! Nie wieder Classic Days auf Schloss Dyck Als ich in Jüchen ankam, durfte ich auf dem Parkplatz EUR 3,- für ein abgeerntetes und total vertrocknetes Maisfeld zahlen, auf dem man besser einen Vierradantrieb gehabt hätte. Neben mir machte einer einen Scherz, ob es hier erlaubt sei, eine Zigarette zu rauchen. Der Parkplatzwächter antwortete sinngemäß, er …mehr…

VW Skandal USA Diesel

Der USA VW Skandal – Diesel war nie sauber

Der USA VW Skandal kann nicht verhehlen, dass viele Autobauer auf Diesel gesetzt haben und Diesel noch nie sauber war. Wenn ich sehe was aus den Mercedes Diesel-Fahrzeugen für Wolken hinten raus kommen, bin ich verwundert, wie Menschen so ein Fahrzeug kaufen können. Vermutlich wieder mal mit dem Gedanken:

Elektronik Burnout

Mein eigener Elektronik Burnout hat begonnen. Nichts funktioniert mehr. Ich fühle mich ausgebrannt. Ich habe Tage, da kümmere ich mich nur um Hardware und Software und Anmeldungen, Passwörter, IDs und Rechner. Ich fühle mich dann dermaßen unproduktiv, kann meinen eigenen Aufgaben nicht nachgehen und denke so viel Zeit verplempert zu haben. Software und Hardware die nicht funktioniert Neulich habe ich auf dem MAC ein neues Betriebssystem aufgesetzt. So richtig nach Anleitung mit einem Stick. Yosimete …mehr…

Krisenmanagement im Marketing – intelligente Lösungen

Es gibt Consultingunternehmen und Unternehmensberater, die Firmen beraten, wie gutes Krisenmanagement im Marketing aussieht und welche intelligente Lösungen es auf einen Shitstorm bei Facebook gibt. Natürlich können clever Unternehmen auch einfach mal nachdenken und sich in die Situation der Kunden hineinversetzen. Leider fehlt vielen Unternehmen der Mut richtig zu reagieren. Nehmen Sie an, Sie haben als Modeunternehmen Mützen mit Katzenfellbommel im Verkauf, obwohl auf dem Label draufsteht „100 Prozent Polyester“. Nehmen wir weiterhin an, eine …mehr…

Kempener Kino Nein Danke – Mülheimer Cinemaxx Ja Gerne!

Kempener Kino ohne Entschuldigung Unter der Nummer 807 hatte ich Karten für James Bond Skyfall reserviert, die in der Loge des Kempener Kinos für vier Personen genügen sollten. Meinen Namen hatte der Herr am Telefon auch notiert. Und dann habe ich ihn noch nach seinem Namen (liegt mir vor) gefragt, für den Fall, daß etwas schief gehen sollte. Als wir um etwa 19:25 Uhr am Buttermarkt in Kempen ankommen steht eine Schlange wartender Menschen vor …mehr…

Karneval Nein Danke

Karneval ist für mich das Grauen. Karneval ist das Synonym für Bildzeitungsniveau im Schunkeln und Fröhlich sein. Bildzeitungsniveau vom Saufen und Fremdgehen, mindestens zur Fleischbeschau von jungen Mädchen auf Bühnen, die es nicht besser zu wissen scheinen. Dann sind da noch die Umzüge mit Krach und billigen Melodien, mit Bonbons die keiner mag und Kostümen, damit um Himmels Willen keiner den anderen erkennt. Immerhin gibt es etwas Gratis – vielleicht der Grund warum es am …mehr…

Nokias schönes neues Handy

Der Konzern Nokia und sein Umgang mit Menschen und Subventionen Zur Erinnerung: Vor etwa drei Jahren hatte Nokia etwa 3.500 Menschen (Angestellte und Leiharbeiter) in Bochum entlassen, nachdem das Unternehmen dort 40 Millionen Euro Subventionen vom Steuerzahler erhalten hatte. Aus „Kostengründen“ wurde dann die Produktion nach Rumänien verlagert. Dort schließt das Unternehmen zum Jahresende nach drei Jahren die Werkshallen wiederum, um noch billiger in Asien zu produzieren. Im rumänischen Cluj sind rund 24 Millionen Euro …mehr…

Anbieterwechsel Strom

Verivox und Co. wollen den Wechsel des Energieversorgers erleichtern Die nächste Strompreiserhöhung flattert uns ins Haus und wir denken über den Anbieterwechsel nach. Zum gefühlten hundertsten Male dürfen wir Verbraucher am Jahresende EUR 500,- für Strom/Gas/Wasser nachzahlen. Weil RWE, EON und Co. ihre Hälse nicht voll kriegen und ihren Aktionären jedes Jahr Zuwächse präsentieren möchten, um hohe Ausschüttungen zu garantieren, dürfen wir Verbraucher immer weiter sparen, neue Kühlschränke mit noch mehr AAA++++ kaufen und trotzdem …mehr…