Alle Artikel in: Schwarzweiß

Schwarzweiß Fotografie b&w Black and White

Pressereaktionen zur Eröffnung unserer Fotoausstellung

Die Redakteurin Ulrike Theis hat gemeinsam mit dem Fotografen Friedhelm Reimann für die Westdeutsche Zeitung heute einen Bericht über unsere Fotoausstellung „Abgefahren“ veröffentlicht. Die Resonanz der Zeitung spiegelte sich auch in den Besuchern vom Sonntag wieder. Es waren viele Fotobegeisterte zu Besuch und suchten sich ihre Lieblingsfotos aus. Der Kontrast der Stile von Geraldines und meinen Fotos hat vermutlich dazu beigetragen, daß jeder Fotografien fand, die sie/ihn begeisterten. Wir selbst sind immer wieder angetan, unsere …mehr…

Presseveröffentlichung der Westdeutschen Zeitung über Ausstellung “Abgefahren”

Zu unserer Ausstellung im Atelier-Moosgasse hat die WZ heute einen Artikel veröffentlicht. Leider ging der Fotoquellhinweis unter dem Foto verloren, obwohl wir drauf hin gewiesen hatten. Deshalb hier der Fotograf nachgereicht: Michael Englert hat das Foto von Geraldine und mir gemacht. Michael Englert ist ein hervorragender Fotograf und guckt in seinen Fotos in die Seele der Menschen, so finde ich. Seine Webseite zu besuchen ist eine Bereicherung. Hier der Online-Artikel der Westdeutschen Zeitung >> Hier …mehr…

Fotokalender 2008 ABGEFAHREN

Meine liebe Frau Geraldine und ich haben auch in diesem Jahr wieder einen Kalender für 2008 aufgelegt. Dieses Mal sind Motive rund um Eisenbahn und Altes Eisen festgehalten. Die dreizehn Seiten im Format DIN A3 sind begleitend zu unserer Fotoausstellung im Oktober (Eröffnung 30.09.2007) fertig und natürlich auch unabhängig davon zu erwerben. Neu (22.09.2007): der Kalender ist ab sofort erhältlich. Für Firmen und Unternehmen: Dieser Foto-Kalender kann bei uns auch mit Ihrem Logoeindruck als Geschenkidee …mehr…

Eisenbahnmuseum Bochum Dahlhausen

Gestern waren gleich zwei wichtige Termine im Eisenbahnmuseum Dahlhausen: Kindertag und Dampftag. Bei hervorragendem Wetter (37 Grad), gab es enorm viele Besucher, die auf dem Gelände des Museums Spaß bei Tombola, Bahnfahrt und Besichtigungen hatten. Nicht umsonst war es ein Riesenereignis für Familien und besonders die Kinder. Ganz große und interessierte Augen konnte man aber nicht nur bei den Jungs, sondern auch den Mädchen sehen. Diese kletterten auf Führerstände von Lokomotiven, gingen in Waggons und …mehr…

Einige der besten Fotos der Welt

finden Sie in einer Webseite aus Kanada. Dort besonders sehenswert sind, wie ich finde, die 30 Fotos zu „HIV Positive“. Nicht umsonst sind die meisten Fotos in s/w gehalten. Man kann sich streiten, ob so wertvolle Fotos in einer so schlecht gemachten Flash-Animation (die bei mir manchmal nicht funktioniert) Platz finden sollten, aber immerhin stehen Topfotos zur Ansicht bereit. Einen Besuch wert: www.photosensitive.com

Fotoworkshop in Essen, Zeche Zollverein

Ende Juli sind wir zu fünft zur Zeche Zollverein gefahren und haben mit analogen und digitalen Kameras fotografiert, was interessant war. Wir haben uns beschränkt auf einige wenige Motive und auch experimentiert mit Aufheller und verschiedenen Objektiven. Vorausgegangen war ein Crashkurs zum Thema Blende und einhergehend natürlich der Schärfentiefe. Alle fünf Teilnehmer hatten naturgemäß andere Sichtweisen und Blickwinkel für verschiedenste Dinge. Der eine fotografierte das Grün, welches sich die Technik zurückeroberte, ein anderer Makro von …mehr…