Alle Artikel in: Essen/Rezepte

Rezepte aus aller Welt. Italienisch Indisch Asiatisch Japanisch

Griechische Spezialitäten in St. Hubert

Sie lieben Brotaufstriche, Oliven, Tzatziki, gefüllte Paprika und Fladenbrot? Und sind auch schon mal für zwei Töpfchen EUR 15,- losgeworden? Immer wenn ich beim Supermarkt einen türkisch aussehenden Laden für diese Pasten sehe, zucke ich sofort unmerklich zusammen und meide den Laden, weil ich weiß, daß die Sachen zwar lecker aber meist auch zu teuer sind. Hinzu kommen diese furchtbaren Surimi-Garnelen, die ich einfach widerlich finde. Ganz anders auf dem St. Huberter Wochenmarkt. Der Händler …mehr…

Hugo wird in großen Weingläsern mit Minze serviert

„Hugo“ ist das neue In-Getränk

Wer mal in Norditalien Urlaub gemacht hat, der weiß, daß dort besonders leckere Essen und Getränke serviert werden. „Hugo“ heißt das neue Getränk, welches dort auf vielen Tischen serviert wird. Immer noch trinken viele, vor allem deutsche Touristen den Aperol-Spritzer, der dort unter dem Namen „Veneziano“ bekannt ist. Doch der wurde dort schon vor vielen Jahren serviert, bevor er in diesem Jahr auch in Deutschland im Fernsehen beworben wurde. Inzwischen trinken aber die Südtiroler mehr …mehr…

Hugo

Heute in der Pizzeria

„Gaston“ ist eine alt eingesessene Pizzeria, bei der niemand so recht unterscheiden möchte zwischen italienischem Restaurant oder Pizzeria. Jedenfalls ist der Laden sehr beliebt und wenn man zur Hauptessenszeit einen Tisch möchte, versucht man das besser nicht mit sechs Personen ohne Voranmeldung. Wir hatten uns heute Abend zu einem Besuch entschlossen, stehen in der Empfangsecke und warten geduldig, bis die Chefin uns einen Tisch sucht. Die Herrschaften hinter uns überholen dreist und gehen mal einfach …mehr…

Dioxin verseuchte Futtermittel, Eier, Tiere und Menschen

Dioxin ist ein schlimmes Gift. Bereits geringe Mengen Dioxin (bekannt von der Seveso-Katastrophe) lagert extrem lange im Menschen und führt zu Gesundheitsschäden. Bei Tierversuchen wurden Störungen des Immunsystems, schwere Haut- und Atemwegserkrankungen, Schilddrüsen- und Darmschäden nachgewiesen. Darüber hinaus ist Dioxin auch krebserregend. Nun ist es wieder einmal im Gespräch, weil Sicherheitssysteme versagt haben und das Dioxin bereits seit zehn Monaten, also seit März 2010 im Tierfutter ist. Herausgefunden hat es übringens offenbar nicht ein staatlicher …mehr…

Große Marken – Große Lügen

Wir kennen Sie alle, die Schokoladenhersteller, Yoghurthersteller, Gurkenhersteller, Pestohersteller und Co.. Und wem rosa Yoghurtschokolade und wässrige Gurken immer schon verdächtig vorkamen, der wird jetzt einfacher schlau, warum das so ist. Schon Peter Wilhelm hat mit seiner Spürnase so manchen Tip für mich gehabt, warum ich besser dünn Butter aufs Brot schmiere oder mir ganz einfache Pflanzenmargarine kaufen sollte, anstatt das Olivenöl-Produkt mit den ungeheuer tollen Aufmachern. Weil da das und das drin ist und …mehr…

Orangenpizza – Pizza mal anders

Beim Frisör hatte ich die Brigitte aufgeschlagen. Manchmal sind gute Fotostrecken drin – leider nicht in dieser Ausgabe. Diese angepasste und langweilige Art der Fotografie, wird das Magazin nicht nach vorne bringen. Ich hoffe einmal so eine Strecke fotografieren zu dürfen. Hervorragend sind die meisten Rezepte in der Brigitte. In dieser Ausgabe ging es um Orange und es gab auch ein Rezept für Orangenpizza (Link siehe unten), welches mich in den Bann zog. Um es …mehr…

Steak und Depeche Mode

Zur Live-Musik von Depeche Mode passt am besten ein Rumpsteak an unter Rucula mit einem prägnanten Rotwein. Das Rezept habe ich mir beim „perfekten Dinner“ abgeguckt. Man nehme ein flach geklopftes Rumpsteak (2 Min von jeder Seite für medium), gewaschenen Rucula, Parmesan, kleine reife süße Tomaten, geröstete Pinienkerne, guten groben Pfeffer, handgeschöpftes Meersalz und besten spanischen Balsamico-Essig. Dann ein bisschen laute Live Musik von Depeche Mode oder ein bisschen hervorragenden Jazz und einen chilenischen Rotwein. …mehr…